Die PVS für Menu
  • Dr. med. Jörg A. Rößler über die zeitliche Entlastung durch die PVS
  • Dr. med. Katja Linke über die vollständige und korrekte Honorarabrechnung der PVS
  • Dr. med. Henrik Seintsch über den aktiven und freundlichen Patientenservice der PVS
  • Dr. med. Heinzdieter Thelen über Seminare und Schulungen in der PVS

Aufgrund einer technischen Umstellung ist unsere bisherige Faxnummer 02303 / 25 02 71 demnächst nicht mehr erreichbar. Nutzen Sie stattdessen ab sofort bitte unsere

neue Faxnummer 02303 / 2 55 55 - 97.

(Die Faxnummern 02303 / 2 55 55 - 84 und 02303 / 2 55 55 - 98 bleiben bestehen und können weiterhin genutzt werden).

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten

Mo.-Do.7:30–16:00 Uhr
Fr.7:30–12:45 Uhr

 

Kontakt

Telefon: 0 23 03 / 2 55 55 - 18
Telefax: 0 23 03 / 2 55 55 - 97

info@pvs-westfalen-sued.de

Unsere nächste Veranstaltung

Das 1x1 der Privatliquidation - fachübergreifend (05.02.2020)

Abrechnung ärztlicher Leistungen

Veranstaltungsdatum: 05.02.2020 16:00 Uhr - 19:30 Uhr

Ort: Heinrich-Hertz-Str. 4, 59423 Unna


für Praxismitarbeiter/innen und Sekretäre/innen

Weiterlesen

News

PVS Update - 1. Rundschreiben 2020 (inkl. Seminarkalender für das 1. Halbjahr 2020)


1. Vorsitzender der PVS Westfalen-Süd wendet sich an die Mitglieder.

Weiterlesen

PVS Update - Erste Seminar-Termine für 2020


Auch 2020 haben wir wieder interessante und spannende Seminare für Sie im Angebot. Bereits jetzt möchten wir Sie über die ersten Temine unseres Klassikers "Das 1x1 der Privatliquidation" informieren.

Weiterlesen

zifferdrei - Ausgabe 18 - Winter 2019


Unser Magazin "zifferdrei" informiert Sie dieses Mal über folgende Themen: Online-Termine - Lohnt sich die Umstellung für die ärztliche Praxis? | Praxismanagement - Ausgegrummelt | Praxisfinanzen - Durst wird durch Bier erst schön | Gesundheitspolitik - Was uns fehlt, ist eine Zukunftsvision, die Optimismus schafft" | Praxis & Recht - Grundsteuerreform tritt 2025 in Kraft | PVS-Positionen - Eine Frage der Wertschätzung | Gastkommentar -...

Weiterlesen

Keine Experimente: Moderne Vergütung statt Einheits-Bürokratie


Gemeinsame Erklärung der Bundesärztekammer, des Verabandes der Privaten Krankenversicherung e.V. und des Verbandes der Privatärztlichen Verrechnungsstellen e.V. zur Zukunft der modernen Vergütung ambulanter ärztilcher Versorgung.

Weiterlesen

PVS Inside 04/2019


Unser PVS Newsletter PVS Inside informiert Sie dieses Mal über folgende Themen: Jameda & Co. - Abwehr negativer Bewertungen? | Seminare für Arztpraxen | Behandlung von PKV-Versicherten im Basistarif - Wirtschaftliche Aufklärungspflicht beachten! | "Mit der PVS rundum gut versorgt" | GOÄ-Tipp §5 - Faktorerhöhung

Weiterlesen