Inhalt

Unser Abrechnungsexperte erläutert Ihnen mit Fallbeispielen die GOÄ-Abrechnung und geht dabei auf die fachgruppenspezifischen Besonderheiten ein. Sie erfahren, wie Sie Bestimmungen und Leistungsbeschreibungen korrekt anwenden und zugleich Fehler sowie unnötige Auseinandersetzungen mit Kostenträgern beziehungsweise Patienten vermeiden. Gut dokumentiert und clever abgerechnet erkennen Sie Ihre Honorarpotenziale. Sie können Ihre Abrechnungsqualität optimieren und sparen zugleich Zeit und Geld. Und ganz nebenbei profitieren Sie von den Tipps und Tricks zu speziellen Abrechnungsfällen.


Details

  • Anwendungsbereich der GOÄ
  • Rechtliche Grundlagen der privaten Abrechnung
  • Steigerungsfaktor und fachgruppenspezifische Begründungen
  • Analogabrechnung
  • Berechnung von Auslagen
  • Beratungen, klinische Untersuchungen, Zuschläge
  • Hautkrebsscreening
  • Allergologische Leistungen
  • Injektionen, Biopsien, Exzisionen
  • Sonographie, Duplex-Sonographie
  • Laser- und andere Lichtanwendungen
  • Kleinere, auch ästhetische Operationen
  • Zuschläge bei ambulanten Operationen und Anästhesien
  • Phlebologische Leistungen
  • Labor
  • Anforderungen an die ärztliche Dokumentation

Referent

Dr. med. Bernhard Kleinken
Herausgeber des GOÄ-Kommentars "Hoffmann" (Kohlhammer-Verlag), Experte im Bereich Anwendung/Weiterentwicklung GOÄ

 

Hier finden Sie unsere Teilnahmebedingungen inkl. Webinargebühren