Die PVS für Menu

Teilnahmebedingungen für Seminare

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Wenn die Veranstaltung bereits ausgebucht sein sollte, werden wir Sie umgehend informieren. Eine Teilnahmebestätigung erhalten Sie im Anschluss an die Veranstaltung.

Bei Verhinderung eines Teilnehmenden kann jederzeit ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Bleibt ein Teilnehmer der Veranstaltung ohne Abmeldung fern, behalten wir uns vor, eine Ausfallpauschale in Höhe der Seminargebühr zu berechnen. 

Eine Mindestteilnehmerzahl ist Voraussetzung für die Durchführung der Seminare. Wird diese nicht erreicht, findet das Seminar nicht statt. Dies gilt ebenfalls bei Ausfall eines Dozenten, aus anderen wichtigen Gründen oder in Fällen von höherer Gewalt. In jedem Fall werden wir Ihnen Absagen oder notwendige Änderungen mitteilen.

Mitglieder der PVS Westfalen-Süd rkV ermächtigen uns mit Ihrer Anmeldung, die Seminargebühr durch Abbuchung vom Mitgliedskonto zu erheben (nur bei Kontodeckung möglich). Sollte dies nicht gewünscht werden, informieren Sie uns bitte. Benötigen Sie für Ihre Unterlagen eine Rechnung, stellen wir Ihnen diese gerne auf Anforderung aus.

Nichtmitgliedern wird die Seminargebühr nach der Veranstaltung in Rechnung gestellt.

Die Seminargebühr beträgt je Seminar/Teilnehmer 89 Euro für Mitglieder der PVS Westfalen-Süd. Nehmen mehrere Personen einer Praxis am selben Seminar teil, reduziert sich die Gebühr des zweiten Teilnehmers auf 69 Euro, die aller darüber hinausgehenden Teilnehmer auf 59 Euro pro Person. Nichtmitglieder zahlen je Seminar/Teilnehmer 129 Euro. Die Gebühr des zweiten Teilnehmers reduziert sich auf 119 Euro, die aller darüber hinausgehenden Teilnehmer auf 99 Euro pro Person.

In den Gebühren sind die Seminarunterlagen, Tagungsgetränke, Imbiss und die Mehrwertsteuer enthalten.

Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie schauen wir weiterhin gebannt auf die Entwicklungen und behalten uns bei einem erneuten Lockdown eine mögliche Absage der anstehenden Seminare vor. In diesem Fall werden wir alternativ einen Teil unseres Seminarangebots online als Webinare für Sie anbieten.